Gemüselaibchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Gemüselaibchen Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und pressen. Karotten putzen, waschen, schälen und fein raspeln.

Zucchini schälen und reiben. Petersilie fein hacken.

Topfen, Zwiebeln, Karotten, Zucchini, Eier, Knoblauch, Haferflocken, Petersilie, Salz und Pfeffer in ein große Schüssel geben und mit den Händen zu einer einheitlichen Masse verkneten.

Hände unter kaltes Wasser halten und Laibchen aus der Masse formen. Butter in einer Pfanne erhitzen und Gemüselaibchen von allen Seiten goldbraun braten.

Tipp

Statt Haferflocken kann man für die Gemüselaibchen auch Dinkelflocken verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gemüselaibchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche