Gemüsekuchen Und -Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 250 g Mehl (Typ 405)
  • 1 Ei
  • 100 g Butter
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Butter (für die Form)
  • 1 Eiklar

Gemüse:

  • 1 md Karfiol
  • 500 g Brokkoli
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Royale:

  • 400 ml Schlagobers
  • 5 Eier
  • 2 EL Soja
  • 1 EL Pesto
  • 1 EL Pinienkerne
  • Cayennepfeffer

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

(!) Gemüsekuchen Teig für eine Tortenspringform von 24 cm ø Teig muss schon wenigstens eine halbe Stunde vorher zubereitet werden.

Besser am Vortag! Alle Ingredienzien sollten Raumtemperatur haben. Ingredienzien schnell zu einem kompakten Teig zubereiten. In Folie einwickeln und abgekühlt stellen. 10 min bevor man den Teig verarbeitet aus der Kühlung nehmen. Mit dem Wellholz auswalken und in eine gefettete Spring- oder Tarteform Form. Wer sicher gehen möchte, kann ebenfalls Pergamtenpapier verwenden. Es dürfen dabei keine Löcher entstehen, an denen die Royale später auslaufen könnte. Mit einem Pinsel das angeschlagene Eiklar auf den Teig aufstreichen. Dies verhindert zusätzlich ein Auslaufen bei dem Backen.

Karfiol und Brokkoli in feine Rosen zerteilen. In kochend heissem Salzwasser den Brokkoli nur für wenige Sekunden und den Karfiol für 2 Min. blanchieren. Abgetrocknet in die mit Teig ausgelegte Form Form. Karfiol und Brokkoli mit Salz Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Ingredienzien für die Royale vermengen, herzhaft nachwürzen und über das Gemüse gießen. 180 Grad , eine Stunde vielleicht mit Aluminiumfolie bedecken wenn der Kuchen zu dunkel wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gemüsekuchen Und -Torte

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 16.04.2014 um 13:08 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche