Gemüsehuhn in Kürbiskernreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ganzes Hendl
  • Geflügelgewürz
  • 250 g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 3 Karotten
  • Paprika (rot, gelb, grün)
  • 10 Tomaten
  • 1 Kukuruz, Dosenware
  • Thymian
  • Für den Kürbiskernreis
  • 3 EL Grob gehackte Kürbiskerne
  • 1 Tasse Langkornreis

Das Hendl in kleinere Portionsteile (ca. 10 Stück) aufteilen.

Alternativ dazu können Sie selbstverständlich auch bereits vorportionierte Teile wie in etwa nur Hühnerbrüste verwenden. 'Fleisch mit Hühnergewuerz einreiben.

In einer geräumigen Bratpfanne ein klein bisschen Öl erhitzen. Sämtliche Hendlteile nach und nach anbraten. Fleisch mit dem geputzten und geschnittenen Gemüse in eine ofenfeste Form füllen.

Einen zusätzlichen optischen Effekt erzielen Sie, wenn sie Streifchen von dem roten, gelben und grünen Paprika im verblieben Bratfett kurz anbraten und dann beifügen.

Tomaten vierteln und zusammen mit dem Inhalt der kleinen Dose Kukuruz und Thymian im Bratgeschirr gleichmäßig verteilen.

Im auf 200 Grad aufgeheizten Rohr etwa 45 Min. rösten. 'Am besten noch im Bratgeschirr zu Tisch bringen. Für den Kürbiskernreis Kürbiskerne grob hacken und in ein klein bisschen Öl schonend anbraten. Mit dem nach Packungsvorschrift hergestellten Langkornreis mischen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gemüsehuhn in Kürbiskernreis

  1. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 20.01.2014 um 19:58 Uhr

    Kürbiskernreis, einfach nur lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche