Gemüseherzen mit Sonnenblumenkernen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Mehl
  • 15 g Germ
  • 250 ml Milch (lauwarm)
  • 1 Ei
  • 0.5 Teelöffel Currypulver (mild)
  • 0.5 Teelöffel Salz

Belag:

  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 2 Paradeiser; gehäutet, Stielan
  • Satz entfernt, gewürfelt
  • 200 g Zucchini (klein gewürfelt)
  • 200 g Champignons; geputzt feinblättrig geschnit
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Basilikum
  • 200 g Emmentaler (gerieben)
  • 2 EL Schlagobers
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Sonnenblumenkerne

Ausserdem:

  • Mehl (zum Ausrollen)
  • 1 Herzausstechform von 10 cm Durchmesser
  • Butter (für das Blech)
  • 100 g Käse; gerieben z.B. Emmentaler

Für den Teig das Mehl in eine geeignete Schüssel sieben, eine Mulde in die Mitte drücken. Die Germ in lauwarmer Milch zerrinnen lassen, in die Ausbuchtung gießen und ein wenig Mehl darüber stäuben. Das Dampfl an einem warmen Ort fünfzehn Min. gehen.

Jetzt auf dem Mehlrand das Ei, Currypulver und Salz gleichmäßig verteilen. Von der Mitte her die Ingredienzien zu einem glatten Teig zusammenkneten. Zugedeckt weitere fünfzehn Min. gehen.

In der Zwischenzeit für den Belag: Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Paradeiser, Schalotte, Knoblauch, Zucchini, Champignons und die Küchenkräuter einfüllen. Garen, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Die Gemüsemischung von dem Küchenherd nehmen und auskühlen. Jetzt Eidotter, Käse, Schlagobers und Sonnenblumenkerne unterziehen.

Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ein Zentimeter dick auswalken. Herzen ausstechen auf ein gebuttertes Backblech setzen und in der Mitte ein wenig eben drücken, so dass ein Rand entsteht.

Das Gemüse auf die Herzen gleichmäßig verteilen. Mit Käse überstreuen und im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C (Gas Stufe 3, Umluft 180 °C ) etwa zwanzig Min. backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gemüseherzen mit Sonnenblumenkernen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche