Gemüsegulasch mit Fleischklösschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 1 md Zwiebel
  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Paprika
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 580 ml Bambusschösslinge in Stücken
  • 375 ml klare Suppe (Instant)
  • 3 EL Öl
  • 125 ml Weisswein
  • 100 g Schlagobers
  • 1 EL Curry (mild)
  • 2 EL Sossenbinder
  • 150 g Erbsen (tiefgekühlt)

Brot einweichen. Zwiebel abschälen und hacken. Mit Hack, ausgedrücktem Brot, Salz und Pfeffer zusammenkneten. Knödel daraus formen.

Paprika reinigen, abspülen und in Streifchen schneiden. Lauchzwiebeln reinigen, abspülen und abschneiden. Bambus abrinnen, in Scheibchen schneiden.

Gemüse in der klare Suppe 10 min gardünsten. Abtropfen, klare Suppe auffangen.

Öl erhitzen, Fleischbällchen darin 5 Min. rösten, herausnehmen. Bratfett mit Wein, klare Suppe und Schlagobers löschen. Curry dazugeben und aufwallen lassen. Mit Sossenbinder binden. Knödel, Gemüse und Erbsen in der Soße erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und Curry nachwürzen.

Dazu schmeckt Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsegulasch mit Fleischklösschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche