Gemüsegratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Melanzane
  • 4 Zucchini
  • 3 Paprikas
  • 3 Zwiebel
  • 3 Fleischtomaten
  • 125 ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 75 g Semmelbrösel
  • 2 Bund Petersilie

Melanzane und Zucchini putzen und in Scheibchen schneiden. Die Paprkaschoten nach dem Entkernen vierteln, Zwiebeln in nicht zu schmale Scheibchen schneiden. Nun die Paradeiser blanchieren (überbrühen), abziehen und ebenfalls in Scheibchen schneiden - diesmal sollten diese aber ein klein bisschen dicker (1 cm) sein. Das ganze Gemüse mit Salz würzen und in wenig Olivenöl rasch anbraten.

Die große Gratinform mit Olivenöl gut auspinseln, und das Gemüse möglichst aufrecht und abwechselnd in die geben Stellen.

Eine Mischung aus Semmelbröseln, dem durchgepressten Knoblauch und feingehackter Petersilie machen. Damit das Gemüse in der Gratinform überdecken, folgend mit ausreichend Olivenöl beträufeln.

In einem auf 220 °C aufgeheizten Herd auf der mittleren Schiene zirka eine halbe Stunde goldbraun überbacken.

(

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsegratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche