Gemüsegratin mit Reblochon

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Karfiol
  • 400 g Brokkoli
  • 75 ml Kochflüssigkeit
  • 150 ml Halbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Reblochon

(*) Für 1 Auflaufform von ca. 30 cm Länge, reicht für 4 Leute Karfiol und Brokkoli rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen). In Rosen teilen und zarte Stiele in Scheibchen schneiden.

Karfiol und Brokkoli der Reihe nach im selben Salzwasser knackig blanchieren. Abtropfen, dann in der ausgebutterten geben gleichmäßig verteilen.

Kochflüssigkeit abmessen, in einem Pfännchen zur Hälfte kochen. Halbrahm hinzugießen und ein klein bisschen kochen, würzen. Über das Gemüse gießen. Reblochon in Scheibchen schneiden, darauf legen.

Den Gemüsegratin in der Mitte des auf 200 °C aufgeheizten Ofens fünfzehn bis zwanzig Min. backen.

Dazu passen Geschwellti.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsegratin mit Reblochon

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche