Gemüseeintopf mit wilder gelbe Rübe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Esslöffel Wurzeln der wilden gelbe Rübe, geraspelt
  • 0.4 kg Erdäpfel
  • 0.2 kg Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 4 dag Butter
  • 1 l Fleischbrühe
  • 1 Bund Küchenkräuter

Die Wurzel unter Leitungswasser abbürsten und reiben. Erdäpfeln abspülen, von der Schale trennen und kleinwürfeln. Champignons abspülen und in Scheibchen kleinschneiden. Küchenkräuter abspülen, trockenschütteln und kleinhacken. Knofel und Zwiebel von der Schale trennen und dito kleinhacken. Butter in der Bratpfanne heiß machen, Knofel und Zwiebel mit der halbe Menge der Küchenkräuter kurz dadrin dämpfen. Schwammerln dazugeben und ca. 5 Min. bei starker Temperatur brutzeln, dazu oft auf die andere Seite drehen.

Die Fleischbrühe im Topf heiß machen. Geraspelte Wurzeln, Erdäpfeln und gebratene Schwammerln in Bouillon einfüllen und 20 Min. weichkochen. Den Eintopf mit den übrigen gehackten Kräutern überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüseeintopf mit wilder gelbe Rübe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche