Gemüseeintopf mit Getreide

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 120 g Dinkel oder anderes Getreide
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Karotten
  • 250 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 1 Teelöffel Öl
  • 125 g Erbsen
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Koriander
  • Majoran
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 g Parmesankäse

Das Getreide eine Nacht lang in ausreichend kaltem Wasser einweichen. Einen Tag später im Einweichwasser in etwa eine halbe Stunde (im Kelomat 10 Min.) machen, dann in einem Sieb abrinnen. Gesäuberte Zwiebel und Karotten in Würfel schneiden. Öl in einem Kochtopf auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 bis 5 erhitzen, Zwiebel darin glasig weichdünsten, Karotten, Erbsen und Getreide dazugeben, mit der Gemüsesuppe löschen; nochmal aufwallen lassen und 12 bis 15 min Auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 bis 5 gar weichdünsten. Als nächstes würzen und nachwürzen. Sonnenblumenkerne einrühren, mit Petersilie, Schnittlauch und Parmesankäse bestreut zu Tisch bringen.

es sonst nicht weich kocht.

65 Min.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüseeintopf mit Getreide

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche