Gemüsecurry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Gemüsecurry Zwiebeln und Knoblauch klein, Kartoffeln und Auberginen in Würfel, Champignons in dicke Scheiben schneiden.

Sesamöl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln, Auberginen und Champignons darin unter Rühren braun braten (ca. 10 Minuten). Hitze reduzieren, Zwiebeln und Knoblauch dazu geben und glasig andünsten.

Currypulver kurz mit rösten dann mit Kokosmilch und Gemüsesuppe aufgießen. Das Gemüse sollte gerade bedeckt sein.

10 Minuten offen kochen lassen, bis die Kartoffeln weich sind, dabei immer wieder umrühren. Salzen und Pfeffern und mit Zitronensaft abschmecken.

Das Gemüsecurry mit frischen gehackten Kräutern bestreut servieren.

Tipp

Wer das Gemüsecurry gerne schärfer hätte, gibt frischen, oder getrockneten Chili nach Geschmack dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gemüsecurry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche