Gemüsecarpaccio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Karotten (mittelgross)
  • 1 Kohlrabiknolle
  • 1 Zucchini (mittelgross)
  • 1 Bund Radieschen
  • 2 EL Gemüsemais aus der Dose
  • 1 Teelöffel Senf (mittelscharf)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • Petersilie (Blätter)

Karotten und Kohlrabi von der Schale befreien und in sehr schmale Scheibchen schneiden (oder hobeln). Zucchini und Radieschen abspülen und in sehr kleine Würfel schneiden. Aus Meersalz, Senf, Saft einer Zitrone, Pfeffer, kaltgepresstem Olivenöl eine Sauce kochen. Die Petersilie grob schneiden. Karotten- und Kohlrabischeiben auf vier Tellern gleichmäßig verteilen, mit den Zucchini- und Karottenwürfeln und dem Kukuruz überstreuen. Die Sauce darüber träufeln und mit Petersilie garnieren.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüsecarpaccio

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche