Gemüsecarpaccio mit mariniertem Truthahn und Grapefruit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 sm Karotten; abschälen, Länge nach ganz fein hobeln, glatt scheibeln
  • 2 sm Fenchel; abschälen, Länge nach ganz fein hobeln, glatt scheibeln
  • 1 sm Kohlrabi; abschälen, Länge nach ganz fein hobeln, glatt scheibeln
  • 2 Grapefruit; abschälen, filieren oder evtl. hauchdue Scheibchen schneiden
  • 1 sm Rettich, rot oder weiß; abschälen, hobeln leicht diagonal und ganz fein scheibeln
  • 3 Stangenspargel grün bzw. weiß; abschälen und der Länge (vielleicht mehr) nach dünn hobeln
  • 1 sm Zucchini; abspülen und in Längsrichtung fein hobeln
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Süssstoff
  • 500 ml Ungesüsster Grapefruitsaft
  • Johannisbrotkernmehl
  • Knoblauch
  • 450 lg Putenbrust am Stück

Ein Spargelrezept für Feinschmecker:

Alle Gemüse und Blätter hauchdünn gehobelt auf einer Platte beziehungsweise 4 große Teller locker gemischt gleichmäßig verteilen.

Grapefruitsaft mit Abrieb und Knoblauch aufwallen lassen und mit 1 Messerspitze Johannisbrotkernmehl leicht abziehen.

Abkühlen, bis es lauwarm ist und mit Süssstoff nachwürzen.

Die Pute im Ganzen zart rosa rösten und in Aluminiumfolie ziehen. Ebenfalls schmale Scheibchen schneiden und zwischen den ausgelegten Gemüsen anrichten.

Alles mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Grapefruitsulz benetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gemüsecarpaccio mit mariniertem Truthahn und Grapefruit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte