Gemüseauflauf - mit Gorgonzola und Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Gorgonzola-Mascarpone
  • 250 g Topfen (mager)
  • 4 Dotter
  • 600 g Gemüsemischung, tiefgekühlt
  • Aufgetaut, gut abgetropft
  • 200 g Schinken; in feinen Streifchen
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 4 Eiweisse; mit
  • 1 Prise Salz; steif geschlagen
  • Vermittelt von R.Gagnaux

(*) für eine weite ofenfeste geben von in etwa 2 1/2 Litern, gefettet. Reicht für 4 Leute.

Herd auf 220 °C vorwärmen.

Gorgonzola, Mascarpone und Topfen in einer großen Backschüssel gut durchrühren. Die aufgetaute, gut abgetropfte Schinken, Salz, Gemüsemischung und Pfeffer beifügen, vermengen. Eiklar steif geschlagen mit dem Gummischaber genau darunter ziehen; in die vorbereitete Form geben, aufs Blech stellen, auf der Stelle backen.

Backen: in etwa 50 min in der unteren Hälfte des auf 220 Grad aufgeheizten Ofens. Sofort zu Tisch bringen.

Tipp Statt Gorgonzola-Mascarpone Frischkäse mit Kräutern (z. B. Cantadou) verwenden.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüseauflauf - mit Gorgonzola und Schinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche