Gemüse und Crevetten im Wok

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 g Mu-Err Schwammerln, eingeweicht und 10 Min. geköchelt
  • Oder
  • 100 g Austernseitlinge (oder Champignons), in Streifchen geschnitten und kurz angebraten
  • 1 EL Sojaöl
  • 1 piece Porree (in Ringe geschnitten)
  • 4 Karotten, in lange schmale Streifchen geschnitten
  • 0.25 Weisskohl, in schmale Streifchen geschnitten
  • 5 g Ingwer, frisch, abgeschält, in feine Stückchen geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, in feine Stückchen geschnitten
  • Fünf-Gewürze-Pulver (*)
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 3 EL Sojasosse
  • 2 EL Reiswein (oder Sherry)
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 200 g Crevetten

(*) Oder nach Wunsch Pfeffer, ein kleines bisschen Sternanis, Nelken, chinesischer Zimt, Fenchelsamen

Das Öl in einem Wok oder einer großen tiefen Pfanne erhitzen. Das klein geschnittene Gemüse anbraten und dabei immer gut umrühren. Die Gewürze einrühren und mit der Gemüsesuppe aufgiessen. Alles gut umrühren und ca. 10 min leicht leicht wallen. Das Gemüse sollte noch knackig sein.

Maizena (Maisstärke), Sojasosse, Reiswein und Pfeffer gut durchrühren und in das Gemüse untermengen, noch mal zum Kochen bringen und nachwürzen. Zum Schluss die Crevetten unterziehen und alles zusammen mit Langkornreis zu Tisch bringen.

html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse und Crevetten im Wok

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche