Gemüse-Spaghetti mit Pilzsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 25 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 100 g Spaghetti
  • Salz
  • 150 g Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Teelöffel Öl
  • 125 ml Rindsuppe
  • 2 EL Schlagobers
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Schwammerln kurz unter fliessend kaltem Wasser abbrausen, dann mit lauwarmem Wasser bedeckt einweichen. Spaghetti in kochend heissem Salzwasser "al dente" (mit Biss) machen. Abgiessen und in sehr wenig warmem Wasser warmhalten. Zucchini reinigen und abspülen, dann in kleine Würfelchen schneiden. Zusammen mit der gepressten Knoblauchzehe, ein klein bisschen Pfeffer und Salz in Aluminiumfolie einschlagen und in kochend heissem Wasser 10 Min. gardünsten. Die Zwiebel klein hacken und in dem erhitzten Öl andünsten. Schwammerln abschütten (das Wasser auffangen) und kleinhacken. Zu der Zwiebel Form und mit dem Pilzwasser und der klare Suppe aufgiessen. Zur Hälfte kochen. Mit dem Schlagobers abrunden und mit Salz und Pfeffer pikant nachwürzen. Zucchini samt Flüssigkeit unter die Spaghetti ziehen, fein gehackte Petersilie einrühren und Pilzsauce darübergiessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse-Spaghetti mit Pilzsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche