Gemüse-Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Reis
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter oder evtl. Olivenöl
  • 1 Porree (Stange)
  • 2 Karotten
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 3 Paradeiser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 3 Eier (hartgekocht)
  • 1 Bund Petersilie

1. Die Schale der Zwiebel entfernen und feinhacken. Das Fett in einem Kochtopf erhitzen. Die Zwiebelstücke glasig werden, den Langkornreis zu Form. 250ml heisses Wassers aufgießen und den Langkornreis bei geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme gardünsten.

2. Den Porree in schmale Ringe schneiden, die Karotten in schmale Scheibchen, die Paprikas in Streifchen. Die Paradeiser enthäuten (das geht leicht, wenn man sie einen Augenblick in kochendheisses Wasser tut) und vierteln.

3. Die Poreeringe, Karotten, die Paprikastreifen und die Paradeiser in den Kochtopf zum Langkornreis Form, 250ml Wasser aufgießen, das Risotto pikant würzen und bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 25. min dünsten.

4. Die Eier abschälen und zu Schiffchen vierteln. Die Petersilie feinwiegen. Den fertigen Risotto in einer Backschüssel anrichten, die gehackte Petersilie draufstreuen und das Gericht mit den Eierschiffchen garnieren.

Dazu passt frischgeriebener Parmesan und Weissbrot

Das geht selbstverständlich ebenfalls mit anderem Gemüse, beziehungsweise mit gekochtem Schinken.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gemüse-Risotto

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 29.01.2015 um 13:57 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche