Gemüse Risotto Iv

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 8 EL Olivenöl
  • 200 g Langkornreis
  • Salz
  • Paprika (edelsüss)
  • 1 Zucker
  • 750 ml Wasser
  • 250 g Erbsen, Dose
  • 215 g Karotten, Dose
  • 150 g Champignons, Glas
  • 250 g Paradeiser
  • 40 g Parmesan (gerieben)

Risotto ist ein typisch italienisches Gericht, bei dem Langkornreis immer zu Anfang in Fett angebraten wird. Später erst giesst man Wasser oder Rindsuppe an. Das ursprüngliche Risotto wird mit geriebenen Käse zubereitet. So macht man Gemüse Risotto:

Zwiebel und Knoblauchzehe von der Schale befreien. Fein würfeln. Paprikas reinigen, abspülen und ebenso fein würfeln. Öl in einem Kochtopf erhitzen. Zwiebel-, Knoblauch- und Paprikawürfel darin in 10 Min. glasig werden. Trocknen Langkornreis reinstreuen. Unter Rühren ebenso anbraten.

Mit Salz, Paprika und Zucker würzen. nach und nach das heisse Wasser zugiessen. Langkornreis eine halbe Stunde bei kleiner Temperatur ausquellen. Er soll körnig bleiben, deshalb bitte nicht viel rühren. Am besten gar nicht.

Nur ab und zu schütteln. Gemüse auf einem Sieb abrinnen.

Karotten und Champignons hacken. Mit den Erbsen in den Langkornreis Form. Heiss werden. Paradeiser brühen, häuten, Stengelansätze rausschneiden und in Würfel schneiden. Auch hinzufügen. Zum Schluss den geriebenen Käse untermengen. Sofort und sehr heiß zu Tisch bringen.

Wozu anbieten: Zu gebratenem Fleisch.

Als Getränk: Italienischer Wein.

Zubereitung

20 Min.

Vorbereitung

50 Min.

Menü 4/26

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse Risotto Iv

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche