Gemüse-Raita

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 150 g Salatgurke
  • Salz
  • 150 g Paradeiser (klein)
  • 150 g Avocado
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 5 Stiele Minze
  • 300 g Vollmilchjoghurt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)

durchgepresst

Kessler

Die Gurke sorgfältig spülen, in sehr feine Scheibchen hobeln, mit ein kleines bisschen Salz vermengen und 20 min in einem Sieb abrinnen. Paradeiser in schmale Spalten schneiden. Avocado abschälen, der Länge nach halbieren, Kern herausdrehen und das Fruchtfleisch in dekorative Stückchen schneiden. Sofort mit dem Saft einer Zitrone vermengen. Minze bis auf ein paar Blättchen klein hacken. Joghurt mit Knoblauch, Kreuzkümmel, Salz und Minze glattrühren. Gurke gut auspressen. Ein kleines bisschen Gurke, Paradeiser und Avocado zur Seite stellen, den Rest behutsam unter den Joghurt vermengen. Mit restlicher Paradeiser, Avocado, Gurke und Minze garnieren.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse-Raita

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche