Gemüse-Paella

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauch
  • 200 g Bohnen; diagonal halbiert
  • 400 g Kürbis; abgeschält, in zirka 2 cm großen Würfeln
  • 300 g Creole-Langkornreis
  • 150 ml Weisswein
  • 800 ml Gemüsebouillon (heiss)
  • 1 Bund Safran
  • Pfeffer (nach Bedarf)
  • 200 g Tiefgekühlte Erbsli
  • 200 g Cherry-Paradeiser

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Öl im Wok oder evtl. in einer weiten Pfanne heiß werden.

Ingredienzien bis und mit Kürbis Fünf Min. bei mittlerer Hitze andämpfen. Langkornreis beifügen, unter Rühren weichdünsten, bis er glasig ist.

Erbsli darunter vermengen, Zehn Min. fertig leicht wallen. Cherry-Paradeiser unter die Paella vermengen, dann im Wok nur noch heiß werden, zu Tisch bringen.

Dazu passen: Gebratener Fisch, grillierte Garnelen oder evtl. Chorizos.

Tipp Statt frisches Gemüse, tiefgekühlte Gemüsemischung verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse-Paella

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche