Gemüse-Ofenkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 lg Festkochende Erdäpfeln
  • 3 Eier
  • 300 g Käse (Emmentaler, Gouda)
  • Olivenöl
  • 3 Paprikas (bunter Mix)
  • 2 sm Zuchini
  • 200 g Erbsen (auch Tk mgl.)
  • 2 Karotten
  • 400 g Champignons
  • 2 lg Zwiebel
  • Knoblauch
  • Ingwer
  • Mix frischer Käuter: Rosmarin, Lavendel,
  • Schnittlauch, Basilikum, Thymian,
  • Zitronenmelisse, Salbei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Erdäpfeln (gute Qualität, da Schale mitgegessen wird und Ausschneiden kaum möglich ist, sonst fallen sie auseinander) beinahe weich machen, halbieren und mit nem TL vorsichtig aushöhlen, so dass noch zirka 1/2 cm Kartoffelfleisch an der Schale ist.

Ausgehöhlte Kartoffel-Masse würfeln.

Gemüse würfeln, zu Anfang in in einer Bratpfanne Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer in ein klein bisschen Olivenöl anbraten, dann Gemüsewürfel dazugeben und al dente gardünsten. Zur Kartoffel-Masse in die Backschüssel Form.

Küchenkräuter abspülen, hacken und zur Erdapfel-Gemüse-Mischung Form.

Käse in Würfel schneiden und mit dem Ei in die Backschüssel Form, gut mischen und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss nachwürzen. Ist die Menge zu trocken, ggf. Noch ein Ei zur Bindung einfüllen.

Menge in die Kartoffelhälften befüllen und bei 180 Grad Umluft in etwa 25min backen bzw. Bis die Erdäpfeln eine knusprige Kruste haben.

Dazu schmecken z.B. Barbecuesauce oder Kräuterquark.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse-Ofenkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche