Gemüse-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 100 g Karotten
  • 50 g Maiskörner (aus der Dose, abgetropft)
  • 100 g Brokkoli
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 150 g Mehl
  • 100 g Maismehl
  • 2,5 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 Stk. Ei
  • 60 ml Öl
  • 250 ml Buttermilch
  • 50 g Käse (gerieben)

Für die Gemüse-Muffins den Backofen auf 200 Grad vorheizen und eine Muffinsform mit Papierförmchen auslegen. Die Karotten putzen und fein würfeln.

Brokkoli waschen, klein schneiden und eine Minute in kochendem Wasser blanchieren. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Mehl, Maismehl und Backpulver vermischen mit Salz, Petersilie und Gemüse mischen.

Ca. 2/3 des Käses ebenfalls mit dem Mehl mischen. Das Ei mit Öl und Buttermilch verquirlen. Dann die Mehl-Mischung unterheben. Den Teig in die Formen füllen und die Muffins mit etwas Käse bestreuen.

Gemüse-Muffins bei 200 Grad 20 bis 25 Minuten backen.

Tipp

Gemüse-Muffins sind ideal zum vorbereiten für ein Partybuffet oder Picknick. Das Gemüse ist saisonal variierbar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gemüse-Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche