Gemüse mit Kräutersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sauce:

  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 2 Bund Petersilie
  • 1 Bund Basilikum
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Zitronenmelisse
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Pk. Mandelkerne, gehackt (40 g)
  • 4 EL Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Gemüse:

  • 500 g Karotten
  • 500 g Bohnen
  • 500 g Zucchini
  • Wasser
  • Salz

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Das Toastbrot würfeln. Die Küchenkräuter abschwemmen, trocken schwenken und grob hacken. Knoblauchzehen abziehen und grob schneiden. Alles mit dem Saft einer Zitrone, den Mandelkerne, Öl und Gewürzen vermengen. Im Aufsatz der Küchenmaschine oder evtl. mit dem Schneidstab zermusen. Die Sauce bis zum Anrichten abgekühlt stellen.

Das Gemüse reinigen, abspülen. Karotten und Bohnen ganz, Zucchini halbieren und vierteln bzw. achteln. Wasser und Salz in einem Kochtopf auf 3 bzw. Automatik-Kochstelle 12 aufwallen lassen. Die Gemüse der Reihe nach in das Wasser Form. Zuerst die Karotten 10, die Bohnen 5 und die Zucchini 3 Min. auf 1 bzw. Automatik-Kochstelle 3- 4 al dente gardünsten, dann abrinnen und warm stellen.

Das Gemüse mit einer Schaumkelle herausheben, abrinnen. Auf eine vorgewärmte Platte setzen. Die Sauce separat dazu zu Tisch bringen. Beilagentipp: Knuspriges Stangenweissbrot beziehungsweise neue kleine gekochte, geschälte Erdäpfel, die in ausreichend gehackter Petersilie geschwenkt werden können.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse mit Kräutersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche