Gemüse mit Austernsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Gemüse nach Belieben und Jahreszeit(z.B. Bohnenschoten, Mini-Porree, Zucchini, Melanzane, gelbe Paprikas)
  • Salz
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 EL Austernsauce (Fertigprodukt)
  • 2 EL Sojasauce (hell)
  • 5 EL Gemüsesuppe (Instant)
  • 2 EL Erdnussöl
  • 1 EL Sesamöl
  • Pfeffer

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

1. Das Gemüse spülen und säubern. Die Bohnen in Stückchen 1 schneiden, in kochend heissem Salzwasser 8 Min. blanchieren. Abgiessen und abrinnen. Zucchini, Melanzane, Porree und Paprika in Stückchen schneiden.

2. Schalotten abziehen, vierteln und in einzelne Blätter teilen. Knoblauch abziehen, in hauchdünne Scheibchen schneiden. Austernsauce, Sojasauce und klare Suppe durchrühren.

3. Den Wok erhitzen. Erdnuss- und Sesamöl einfüllen. Alle Gemüsesorten sowie Schalotten und Knoblauch darin ungefähr 5 min unter durchgehendem Rühren al dente rösten. Die flüssige Gewürzmischung aufgießen und einmal herzhaft aufwallen lassen. Das Gemüse mit Pfeffer nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse mit Austernsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche