Gemüse Melanzane Dipp - Mtabbal

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Melanzani groß
  • 50 ml Tahini
  • 1 EL Öl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Limonensaft
  • Oliven
  • 1 Paradeiser
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer

1. Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen, die Melanzani halbieren, die Oberflächen der Melanzane mit Olivenöl einpinseln, und im Backrohr 25-30 Min. gardünsten und das Fruchtfleisch weich ist.

2. Herausnehmen und die Haut entfernen. Das Fleisch in eine ausreichend große Schüssel Form.

3. Die Petersilie abspülen und trocken schwenken, klein hacken.

4. Die Knoblauchzehe von der Schale befreien und klein hacken.

5. Limonensaft, Knoblauch, Tahini, Öl und Gewürze dazugeben und zermusen. Abschmecken und die Hälfte der Petersilie dazugeben.

6. In einer flachen Schale zu Tisch bringen und mit der übrigen Petersilie, Oliven und Paradeiser garnieren.

Man kann genauso Cayennepfeffer und 1 TL Kreuzkümmel dazugeben, eine andere Möglichkeit wäre, eine gehackte Zwiebel in das Püree zu vermengen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse Melanzane Dipp - Mtabbal

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche