Gemüse-Makkaroni-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Makkaroni
  • Salz
  • 3 EL Dotterfrei Ei-Ersatzpulver (37, 5 g) - erhältlich in Apotheken und Reformhäusern
  • 100 ml Kaffeeweisser cholesterinarm
  • 100 g Diät Geflügel-Schinkenwurst cholesterinarm
  • 100 g Diät Camenbert cholesterinarm
  • 250 g Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 2 Sellerie
  • 1 Bund Petersilie
  • 50 g Diätmargarine
  • Pfeffer
  • 1 EL Semmelbrösel

Makkaroni nach Packungsanleitung in Salzwasser al dente gardünsten, abschütten und abrinnen. Für den Guss Dotterfrei Eiersatzpulver mit 120 ml lauwarmem Wasser und Kaffeeweisser durchrühren und fünf min ausquellen. Diät Geflügel-Schinkenwurst in Streifchen und Diät Camenbert von der Rinde befreien und in Scheibchen schneiden. Paradeiser oben kreuzweise einkerben, mit heissem Wasser blanchieren (überbrühen), häuten und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und fein in Würfel schneiden. Karotten von der Schale befreien und reiben, Selleriestangen reinigen, abspülen und in zarte Streifen schneiden. Petersilie abspülen, abrinnen und klein hacken. 20 g Diät Leichtbutter erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig weichdünsten. Tomatenwürfel, Möhrenraspel und Selleriescheiben hinzufügen und fünf min dünsten. Petersilie und Geflügel- Schinkenwurststreifen dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hälfte der Makkaroni in eine flache, gefettete, feuerfeste Form Form, die Gemüsemasse darüber gleichmäßig verteilen und mit den übrigen Nudeln überdecken. Guss darüber gleichmäßig verteilen, mit Käsescheiben belegen und mit Semmelbröseln überstreuen. Die übrige Leichtbutter in Flöckchen daraufsetzen. Im aufgeheizten Backrohr bei 225 °C (Gas: Stufe 4) in etwa eine halbe Stunde goldbraun überbacken.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse-Makkaroni-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche