Gemüse-Linseneintopf mit Spatzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 320 g Kleine braune Linsen
  • 90 g Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Je 90 g Sellerie, Porree, Karotte
  • 240 g Frankfurter Würstchen
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 1.5 EL Olivenöl
  • 1 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • 0.5 EL Thymian (gerebelt)
  • 220 g Roggenmehl
  • 3 Eier
  • 2 Teelöffel Öl
  • Wasser
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung (circa 45 min):

Tipp im Voraus: Alle Küchenkräuter im Garten abernten, grob hacken und in Eiswürfelbehälter Form. Anschliessend mit Rindsuppe auffüllen und im Tiefkühler frosten. Die Würfel herausnehmen und in einen Beutel Form - so hat man für den Winter immer Kräuteraromaten zur Verfügung.

Zwiebeln abschälen und fein würfelig schneiden. Knoblauchzehe häuten, fein pressen, Porree putzen, Karotten und Sellerie abschälen und alles zusammen klein würfelig schneiden.

Die Zwiebeln in heissem Olivenöl glasig dünsten, Gemüsewürfel dazugeben und mit anschwitzen. Linsen und Knoblauch zufügen, ein klein bisschen Thymian dazugeben, mit Pfeffer würzen und mit klare Suppe auffüllen. Alles zum Kochen bringen, auf kleiner Flamme sieden - bis die Linsen weich sind. Anschließend zwei Kräuterwürfel dazugeben und nachwürzen.

Roggenmehl mit Eier, ein klein bisschen Wasser und ein klein bisschen Öl gut verquirlen. Anschliessend mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Später den Teig aufschlagen bis er Blasen wirft. Den Teig auf einen Spätzlehobel Form und mit der Teigkarte die Menge in sprudelndes Salzwasser aufstreichen.

Einmal aufwallen lassen und folgend zwei bis drei min ziehen.

Die Spatzen zum Eintopf Form.

Würstchen in grobe Scheibchen schneiden, hinzfügen und heiß ziehen. Den Eintopf in einem tiefen Teller anrichten, mit Schnittlauch überstreuen und mit Thymian garnieren.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Gemüse-Linseneintopf mit Spatzen

  1. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 01.09.2015 um 08:50 Uhr

    gut

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 01.09.2015 um 05:54 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche