Gemüse-Lasagne - Zucchini/Schwammerl/Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 12 Lasagneblätter
  • 60 g Parmesan (gerieben)

Gemüsefüllung:

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 500 g Zucchini; halbiert, in 3mm dicken Scheibchen
  • 200 g Champignons
  • 500 g Paradeiser (geschält, entkernt, gewürfelt)
  • 1 EL Oreganoblättchen (fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer

Käsesauce:

  • 25 g Butter
  • 2 EL Weissmehl
  • 400 ml Milch
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 60 g Parmesan (gerieben)

(*) für eine weite ofenfeste geben von etwa 2 1/2 Litern, gefettet, sollte für 4 Leute anbieten.

Für die Füllung: Öl warm werden, Zwiebel und Knoblauch andämpfen. Zucchini, Champignons und Paradeiser beifügen, in etwa Fünf Min. dämpfen. Oregano beifügen, kurz mitdämpfen, würzen, zur Seite stellen.

Für die Sauce: Butter warm werden. Mehl unter Rühren mit dem Schwingbesen bei mittlerer Temperatur weichdünsten, das Mehl darf keine Farbe annehmen. Bratpfanne von der Platte ziehen. Milch auf einmal hinzugießen, unter Rühren aufwallen lassen, Temperatur reduzieren, würzen. Sauce bei mittlerer Temperatur unter gelegentlichem Rühren Zehn min leicht wallen, bis sie sämig ist. Käse beifügen, gut durchrühren.

Lasagne: ein Viertel der Gemüsefüllung in die vorbereitete Form füllen, drei Lasagneblätter darauf legen, ein Viertel der Käsesauce darüber Form. So weiterfahren bis das Ganze aufgebraucht ist, mit Käsesauce abschliessen. Mit Parmesan überstreuen.

Gratinieren: in etwa Dreissig min in der Mitte des auf 200 °C aufgeheizten Ofens.

Dazu passt: gemischter Salat

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gemüse-Lasagne - Zucchini/Schwammerl/Paradeiser

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 01.09.2015 um 08:16 Uhr

    geht so...

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche