Gemüse-Lammhack-Rolle in Papier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 400 g Gemüse z.B. Karotten, Zucchini, Kohlrabi oder evtl.
  • Fenchel
  • Salz
  • 0.5 Zitrone

Füllung:

  • 3 Paradeiser
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Schafkäse
  • 500 g Lammhackfleisch oder gemischtes Faschiertes
  • 1 Ei
  • 1 EL Korianderkörner
  • Pfeffer
  • Fett für das Butterbrotpapier

Das Gemüse reinigen, abbrausen und in schmale Scheibchen schneiden (am besten mit dem elektrischen Allesschneider). In kochendes Salzwasser Form (bei Fenchel noch den Saft einer halben Zitrone dazu), einmal zum Kochen bringen, abschütten, mit kaltem Wasser abbrausen und abrinnen.

Für die Füllung: Die Paradeiser blanchieren (überbrühen) und häuten. Paradeiser entkernen und würfelig schneiden. Die Petersilie abbrausen, abtrocknen und hacken. Den Knoblauch abziehen. Den Schafkäse zerkrümeln. Faschiertes, Ei, zerdrückten Schafkäse, Paradeiser, Knoblauch und Petersilie mischen. Mit zerstossenem Koriander, Salz und Pfeffer herzhaft würzen.

Acht Stückchen festes Butterbrotpapier mit Fett bestreichen. Die Gemüsehappen portionsweise aneinander auf vier Papierstücke legen und die Hackfüllung daraufgeben. Jeweils mit dem Papier zu einer gefüllten Gemüserolle formen. In jeweils ein weiteres Stück Papier einrollen und die Enden fest zusammendrehen. Auf dem Bratrost im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C , Umluft 170 °C , Gas Stufe 3 in etwa 25 Min. gardünsten.

Nährwerte: je Einheit zirka 185 Kalorien, 13 g Fett

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse-Lammhack-Rolle in Papier

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche