Gemüse-Kefir-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Fenchelknolle
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Kohlrabi
  • Zitronen (Saft)
  • 2 EL Kren
  • 2 Eidotter
  • 100 g Käse (gerieben)
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 2 Scheiben Vollkornbrot
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Butter

Gemüse kleinschneiden, in einem Kochtopf mit heisser Butter andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen, Saft einer Zitrone darüber träufeln, 10-15 Min. bei milder Hitze weichdünsten.

Wenn das Gemüse beinahe weich ist, den Kefir hinzfügen und 5 min ziehen. Mit Pfeffer und Salz kräftig nachwürzen.

Eidotter, Käse, Kren und gehackte Küchenkräuter durchrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Vollkornbrot-Scheibchen aufstreichen. Im Backrohr bei 200 °C überbacken, bis der Käse geschmolzen ist, dann in Rauten schneiden und auf der Suppe anrichten.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse-Kefir-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche