Gemüse-Käse-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 450 g Brokkoli
  • 500 g Karotten
  • 350 g Kohlrabi
  • Salz
  • 200 g Bresso Weichkäse mit 7 Kräutern
  • 1 EL Leichtbutter
  • 1 EL Mehl
  • 125 ml Milch
  • 125 g Schlagobers
  • 1 Teelöffel Senf
  • Salz
  • Pfeffer

1. Gemüse säubern, spülen. Brokkoli in Rosen teilen. Karotten und Kohlrabi von der Schale befreien, in schmale Scheibchen schneiden. Gemüse der Reihe nach in kochend heissem Salzwasser blanchieren: Kohlrabi 1-2 min, Karotten 3-4 min und Brokkoli 1 Minute.

2. Elektroofen auf 200 °C vorwärmen. Weichkäse klein in Würfel schneiden. Leichtbutter in einem Kochtopf zerrinnen lassen. Mehl darüberstäuben, kurz anschwitzen. Mit Milch und Schlagobers löschen. Weichkäse in dem Schlagobers zerrinnen lassen. Mit Senf, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

3. Gemüsehappen und Broccoliröschen reihenweise dachziegelartig in eine Gratinform schichten, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Weichkäse-Sauce darübergiessen. Im Herd bei 200 °C (Gas: Stufe 3) ungefähr 25 Min. überbacken.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gemüse-Käse-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche