Gemüse in Zitronen-Fenchel-Marinade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 750 g Erdäpfeln
  • 2 Knollen Fenchel
  • Salz
  • 10 Paradeiser
  • 4 Zucchini
  • 4 Zwiebel
  • 8 Knollen Knoblauch

Marinade:

  • 2 Zitronen (Saft)
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 2 EL Fenchelsamen
  • 1 Bund Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 250 ml Olivenöl

Zitronen ausquetschen. Unbehandelte Zitrone in Scheibchen schneiden. Fenchelsamen im Mörser leicht zerdrücken. Küchenkräuter von den Stielen zupfen. Mit dem Olivenöl mischen. 3 bis 4 Stunden ziehen.

Erdäpfeln unter fliessendem Wasser abbürsten und 15 Min. machen. Halbieren.

Fenchel reinigen und vierteln. In Salzwasser 5 min blanchieren.

Paradeiser halbieren. Zucchini diagonal in dicke Scheibchen schneiden. Zwiebeln schälen und halbieren.

Vorbereitetes Gemüse und Knoblauch in der Marinade 2 Stunden ziehen. Ab und zu auf die andere Seite drehen.

Gemüse aus der Marinade nehmen und abrinnen.

Paradeiser 5 min, Zucchini 7 min, Erdäpfeln und Fenchel 10 min, Zwiebeln 15 Min. und Knoblauch 20 Min. grillen. Mit der Marinade bepinseln.

Dazu: italienisches Weissbrot.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse in Zitronen-Fenchel-Marinade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche