Gemüse in Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 lg Zwiebel
  • 4 Paradeiser
  • 1 Melanzani
  • 2 Zucchetti
  • 1 Grüne Peporoni (Paprika)
  • 4 EL Butter (gesalzen)
  • 2 EL Currypulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 0.5 Tasse Wasser
  • Zitrone (Saft)

Knoblauch und Zwiebel von der Schale befreien und klein hacken. Alle Gemüse abspülen und in breite Rondellen schneiden.

In einem Wok die Butter erhitzen und Zwiebel und Knoblauch ein paar min ziehen. Currypulver beigeben, gut umrühren und weitere zwei min ziehen. Alle Gemüse dazumischen, mit Salz und Cayennepfeffer würzen und mit Wasser löschen. 15 Minuten leicht köcheln lassen, bis das Gemüse gar, aber nicht zu weich ist.

Vor dem Servieren mit etwas Zitronensaft abschmecken und zur Verzierung vielleicht Peporoni-Blumen verwenden.

Natürlich kann man ebenso andere Gemüse verwenden, doch sollen immer verschiedene Farben vertreten sein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse in Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche