Gemüse-Dinkel-Strudel Mit Schafkäsesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Strudelteig:

  • 200 g Mehl (griffig)
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • 125 ml Wasser (circa)
  • 1 Ei
  • Öl (zum Bestreichen)

Füllung:

  • 100 g Dinkel
  • 200 g Karotten
  • 200 g Zucchini
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • Öl
  • 1 Ei
  • 1 EL Dinkelmehl
  • 1 EL Dinkelgriess
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer

Sauce:

  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 500 ml Milch
  • 200 g Schafkäse (Frischkäse)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kürbiskerne (geröstet)

1. Die Ingredienzien für den Strudelteig mischen und zu einem glatten Teig zubereiten. Den Teig zu einer Kugel formen, mit Öl bestreichen und 1/2 Stunde rasten.

2. Den Dinkel zu Beginn in Wasser einweichen und dann al dente machen.

3. Karotten von der Schale befreien, in Streifchen schneiden und al dente machen.

4. Zucchini und Paprika in Streifchen schneiden, die Zwiebel klein hacken und die Gemüse gemeinsam in Öl anrösten.

5. Dinkel, Gemüse, verquirltes Ei, Dinkelmehl und -griess, sowie feingehackte Petersilie und Schnittlauch gut durchmischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Den Teig auf einem bemehlten Geschirrhangl auswalken und über die Handrücken beider Hände dünn ausziehen. Die dicken Ränder des Teigs wegschneiden. Die Gemüse-Dinkel-Fülle auftragen, den Teig einrollen, mit Ei bestreichen und im aufgeheizten Rohr bei 180 Grad goldgelb backen.

7. Aus Butter und Mehl eine helle Einbrenn bereiten, mit der Milch aufgiessen und aufkocken. Den Schafkäse unter durchgehendem Rühren darin zerrinnen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.

8. Den Strudel in Portionen schneiden, mit der Käsesauce nappieren und mit den Kürbiskernen garnieren.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gemüse-Dinkel-Strudel Mit Schafkäsesauce

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 20.01.2015 um 13:26 Uhr

    wird demnächst gebacken

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte