Gemüse Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Stück Zucchini (kleiner)
  • 1/2 Stück Kohlrabi
  • 1 Handvoll Brokkoli (tiefgekühlt oder frisch)
  • 2 Stück Karotten
  • 1 Handvoll Mais
  • 2 Stück Jungzwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 EL Sojasauce
  • Salz
  • 4 EL Currypulver
  • 2 EL Currysauce (fertige)
  • 4 EL Joghurt
  • 150 ml Schlagobers
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 1 Stk Kartoffel (große)
  • Erbsen
  • Zuckerschoten (oder grüne Bohnen)
  • Pfeffer
  • Kräutersalz

Für das Gemüse Curry das Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Karotten, Kartoffeln und Kohlrabi kurz in Salzwasser mit etwas Curry vorblanchieren, das Kochwasser aufbewahren und mit Suppenwürze abschmecken.

Zucchini, Jungwiebel in einem Topf mit etwas Olivenöl anschwitzen, das Currypulver dazugeben und mit der Gemüsesuppe aufgießen.

Das restliche Gemüse dazugeben, mit Gewürzen, Kräutern, Sojasauce, Joghurt und Sahne verfeinern und köcheln lassen.

Tipp

Zum Gemüse Curry passt Couscous, Nudeln oder Reis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gemüse Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche