Gemüse Chop-Süy

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ei
  • 4 Jungzwiebel
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Stangensellerie
  • 100 g Champignons
  • 0.5 Paprika
  • 1.5 EL Butter
  • 0.5 Teelöffel Chinagewürz
  • 270 g Sojabohnensprossen
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Ketchup

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Einen flachen Teller mit Pergamtenpapier ausbreiten. Ei mit Salz & Pfeffer verquirlen, auf den Teller gießen und 2-3 Min. bei 600 W stocken. Teller dabei zweimal drehen. Gestocktes Ei in feine Streifen schneiden.

Paprika abschneiden, Schwammerln in Scheibchen schneiden.

Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, Zwiebel fein würfelig schneiden. Von den Frühlingszwiebeln 1 El. Beiseite stellen. Rest mit Pilzen, Paprika, Zwiebeln, Butter und China Gewürz bei geschlossenem Deckel in einer Backschüssel 5-7 min bei 600 W gardünsten. Einmal umrühren.

Maizena (Maisstärke) mit Soja-Sauce, Ketchup und 150 ml Wasser durchrühren. Zum Gemüse Form. Offen 3 min bei 600 W gardünsten, dabei 1 mal umrühren.

Sprossen unterziehen. Zugedeckt 4-5 Min. Bei 600 W erhitzen, umrühren nicht vergessen. Omelettestreifen unterziehen und nochmal 1 Min. bei 600 W erhitzen. Mit den übrigen Frühlingszwiebeln zu Tisch bringen.

Für 2 Leute als Hauptgericht bzw. für 4 als Zuspeise **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemüse Chop-Süy

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche