Gemüse-Burger

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stück Ei
  • 2 EL Rama Cremefine zum Kochen
  • 100 g Mehl (glatt)
  • 1 TL Backpulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Zucchini (fein gehobelt)
  • 150 g Maiskörner (Dose)
  • 1 Paprika rot (klein gewürfelt)
  • 60 g Thea
  • 6 Stück Sesambrötchen)
  • 6 Blätter Lollo verde
  • 2 Stück Paradeiser (in Scheiben)
Sponsored by Thea

Für den Gemüse-Burger Ei, Cremefine, Mehl und Backpulver glatt rühren, salzen und pfeffern.

Zucchini, Mais und Paprika untermischen, 6 Laibchen formen und flach drücken. Laibchen der Reihe nach beidseitig in heißer THEA langsam braten. Eventuell im Backrohr bei 180 Grad einige Minuten fertig braten.

Sesambrötchen durchschneiden, mit einem Salatblatt und Paradeiserscheiben belegen, mit selbstgemachtem Ketchup garnieren und die Gemüse-Laibchen darauf setzen. Fertig ist ein saftiger Gemüse-Burger.

 

Tipp

Seien Sie kreativ und variieren Sie den Gemüse-Burger mit Zwiebelscheibn oder frisch geschnittener Kresse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
19 6 3

Kommentare44

Gemüse-Burger

  1. Golino
    Golino kommentierte am 13.12.2015 um 09:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 22.11.2015 um 16:36 Uhr

    Schon gespeichert

    Antworten
  3. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 04.08.2015 um 23:14 Uhr

    mmh

    Antworten
  4. koche
    koche kommentierte am 15.07.2015 um 19:27 Uhr

    super

    Antworten
  5. Camino
    Camino kommentierte am 15.07.2015 um 13:15 Uhr

    Es muss nicht immer Fleisch sein!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche