Gemischter Salat mit Hühnerstreifen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Gurkensalat:

  • 1/2 Stk Gurke
  • Dill
  • 1/4 Becher Joghurt
  • 1/4 Becher Sauerrahm

Für den Kartoffelsalat:

Für den Fisolensalat:

Für die Hühnerstreifen:

  • 2 Stk Hühnerfilets
  • Paprikapulver

Für den Salat mit Hühnerstreifen die Gurken fein hobeln und mit Joghurt und Sauerrahm vermengen. Mit Dill, Salz, Pfeffer und etwas Essig abmachen.

Für den Kartoffelsalat die Kartoffeln kochen. Anschließend abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffelscheiben mit der noch warmen Suppe übergießen und einige Stunden abkühlen und marinieren lassen. Mit Salz, Pfeffer, Essig und Öl abmachen.

Für den Fisolen Salat die Paprika waschen, den Strunk entfernen und alle Kerne ebenfalls entfernen. Den Paprika in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den Fisolen und dem Saft von diesen in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Hühnerfleisch in Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver einwürzen. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Streifen anbraten, bis sie durch sind.

Alles zusammen mit dem gewaschenen Salat anrichten und mit einem Dressing aus Joghurt, Salz und Pfeffer anrichten.

Tipp

Der Salat mit Hühnerstreifen kann auch mit jedem anderen beliebigen Gemüse und Salat zubereitet werden. Statt Hühnerfleisch kann man auch Putenfleisch verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gemischter Salat mit Hühnerstreifen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche