Gemischter Dal

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Je 75 g Tordal, Mungdal und Uraddal
  • 5 EL Ghee
  • 1 EL Ger. frischer Ingwer
  • 0.5 Teelöffel Tomarek
  • 2000 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Senfkörner
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • 2 Chilis
  • 4 Curryblätter oder evtl.
  • 2 Lorbeerblätter
  • 0.5 Teelöffel Asafötida
  • 1 md Melanzani, grob gewürfelt
  • 3 md Paradeiser (klein geschnitten)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2.5 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Garam masala
  • 3 EL Koriander (frisch)

Die Dals 1 Stunde einweichen und dann abrinnen. 2 El. Ghee erhitzen und den Ingwer andünsten. Den Tomarek und die Dals zufügen. 1 Minute rühren, mit 3/4 Liter Wasser überdecken und auf mittlerer Hitze machen. Solange machen, bis der Dal weich wird. Den Kochtopf von dem Feuer nehmen, den Dal zermusen und zur Seite stellen. Das übrige Ghee erhitzen und die Chili, Senfkörner, Kreuzkümmelsamen, Curryblätter sowie die Asafötida darin andünsten. Die Aubginenwuerfel einfüllen und 5 Min. rühren. Salz, Paradeiser, Zucker, Garam masala, Dal und das übrige Wasser hinzfügen. Den Kochtopf abdecken und machen bis das Gemüse weich ist. Mit Korianderblättern garnieren und gemeinsam mit Langkornreis heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemischter Dal

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche