Gemischte Pilzsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 md Zwiebel (fein gehackt)
  • 250 g Champignons
  • 250 g Austernpilze
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 250 ml Tomatensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Paprika (edelsüss)
  • 1 Teelöffel Balsamicoessig
  • 1 Bund Schnittlauch

Das Öl in einem breiten Kochtopf; beziehungsweise einer Bratpfanne mit hohem Rand erhitzen. Die Zwiebelwürfel bei schwacher Temperatur weich weichdünsten.

Die Champignons reinigen, falls nötig, abschwemmen und in Scheibchen schneiden. In den Kochtopf Form, umrühren. Die Austernpilze ebenfalls reinigen und in sehr dünne Streifchen schneiden. In den Kochtopf Form und bei mittlerer, Temperatur weichdünsten, bis beinahe alle Flüssigkeit verdampft ist.

Den Knoblauch enthäuten und über die Schwammerln drücken. Mit dem Thymian überstreuen und den Tomatensaft hinzugießen. Aufkochen.

Die Sauce mit Salz und Pfeffer, Paprika und Aceto Balsamessig herzhaft nachwürzen. Den Schnittlauch abschwemmen, abtrocknen, kleinschneiden und zum Schluss über die Pilzsauce streuen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemischte Pilzsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche