Gemischte Bohnensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Rote Zwiebel, halbiert und in Scheibchen geschnitten
  • 100 g Erdäpfeln (gewürfelt)
  • 1 Karotte (gewürfelt)
  • 1 In scheiben geschnittene Lauchstange (Porree)
  • 1 In Scheibchen geschnittene Chilischote
  • 3 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 1 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Chili-Gewürz
  • 1000 ml Gemüsesuppe
  • 450 g Abgetropfte gemischte Bohnen aus der Dose, z rote Kidney Bohnen, Borlotti-Bohnen, Augenbohnen bzw. Flageolet-Bohnen (Grümkernbohnen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Gehackter Koriander zum Garnieren

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

1. Pflanzenöl in einem großen Kochtopf erhitzen. Erdäpfeln, Zwiebeln, Karotten und Porree hinzfügen und unter durchgehendem Rühren etwa 2 Min. im Öl anrösten, bis das Gemüse ein klein bisschen weicher geworden ist.

2. Geschnittene Chilischote und zerdrückten Knoblauch zufügen und noch eine Minute weiterkochen.

3. Gemahlenen Koriander, Chili-Gewürz und Gemüsesuppe untermengen.

4. Suppe aufwallen lassen, Temperatur reduzieren und 20 min, bzw.

bis das Gemüse zart ist, machen.

5. Bohnen unterziehen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und unter gelegentlichem Rühren weitere 10 Min. machen.

6. Suppe in vorgewärmte Terrine oder einzelne Schalen Form, mit gehacktem Koriander garnieren und zu Tisch bringen.

Tipp: Servieren Sie diese Suppe mit warmem Kukuruz- oder evtl. Käsebrot.

Für diese sehr herzhafte Suppe, die reich an Farbe, Wohlgeschmack und Nährstoffen ist, können Sie jedes Gemüse verwenden, das Sie gerade zur Hand haben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gemischte Bohnensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche