Gelberbsensuppe mit Rippli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 250 g Gelberbsen
  • 2000 ml Wasser
  • 2 Mehlig kochende Erdäpfeln in Würfeli
  • 1 Rüebli (in Würfel)
  • 0.5 Porree; der Länge nach halbiert diagonal in ungefähr 3mm breiten
  • Streifchen
  • 0.25 Sellerie; in Würfeli
  • 200 g Geräuchertes Rippli in ca 1cm großen Würfeln
  • 0.75 Teelöffel Salz
  • Pfeffer

Butter in einer großen Bratpfanne warm werden, Zwiebel und Knoblauch andämpfen. Erbsen beifügen, kurz mitdämpfen, Wasser hinzugießen, aufwallen lassen, Temperatur reduzieren, unter gelegentlichem Rühren fünfzig min leicht wallen.

Erdäpfeln und alle Ingredienzien bis und mit Sellerie beifügen, fünfzehn min weiter auf kleiner Flamme sieden.

Rippli beifügen, Suppe in etwa Fünfzehn min fertig auf kleiner Flamme sieden, würzen.

Dazu passt: Brot

hx#_

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gelberbsensuppe mit Rippli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche