Gelber Traum #2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Blatt Gelatine (weiss)
  • 500 g Speisetopfen (40% i.Tr.)
  • 3 Eidotter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 Unbehandelte Zitronen Saft u.abgeriebene Schale
  • 200 g Schlagrahm

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Topfen mit Vanillezucker, Zucker, Eidotter, Schale u. Saft von 1 1/2 Zitronen zu einer Krem durchrühren. Die übrige halbe Zitrone in schmale Streifchen schneiden und fächerartig auf den Boden einer abgekühlt ausgespülten Glasschüssel legen. Die Gelatine auspressen und bei niedriger Hitze unter rühren zerrinnen lassen, dann unter den Zitronenquark rühren. Die Menge in die Glasschüssel befüllen und etwa 2-3 Stunden im Kühlschrank kaltstellen. Vor dem Servieren auf eine Glasplatte stürzen und mit steifgeschlagenem Schlagrahm verziehren.

Anmerkung (Renate Schnapka): Ich habe das Rezept kürzlich erprobt und folgendes festgestellt: Man sollte bei einer "grösseren Masse" nicht *zuviel* Schale verwenden. Eher mehr Saft einer Zitrone. Sonst wird die Krem zu streng im Wohlgeschmack.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gelber Traum #2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte