Gelbe Paprikasuppe mit würzigem Pesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Paprikas
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 750 ml Gemüsesuppe
  • 2 Bund Basilikum
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Mandelkerne (geröstet)
  • 4 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Parmesan (gerieben)
  • 2 EL Krem double
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Knoblauch-Butter-Baquettes
  • 100 ml Schlagobers

Zwiebel abschälen. Paprikas halbieren und entkernen. Paprikas und Zwiebel würfelig schneiden. Butter in einem Kochtopf erhitzen. Gemüse darin anschwitzen. Gemüsesuppe hinzfügen und das Ganze ca. 15 min bei geringer Hitze köcheln lassen.

Basilikumblätter abzupfen, abspülen und mit Küchenpapier abtrocknen. Die Knoblauchzehen schälen und mit den Basilikumblättern, den Mandelkerne, dem Olivenöl, dem Essig sowie dem Parmesan zermusen. Krem double hinzfügen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Knoblauch-Butter-Baguettes aufbacken. Suppe zermusen und Schlagobers einfüllen.

Nach Wunsch mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die heisse Suppe auf vier Teller gleichmäßig verteilen. Pesto-Tupfen in die Mitte Form und vorsichtig durchrühren.

Die Suppe gemeinsam mit dem Brot und dem übrigen Pesto zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gelbe Paprikasuppe mit würzigem Pesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche