Gekochte Ochsenbrust Mit Suppe-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 1200 g Gepökelte Ochsenbrust (aus kontrollierter Aufzucht)
  • 750 g Erdäpfeln
  • 1 sm Karfiol (500 g)
  • 250 g Cocktailtomaten

Brunnenkresse-Creme:

  • 1 lg Bund Brunnenkresse (etwa 350 g, ersatzweise glatte Petersilie)
  • 200 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Die Ochsenbrust abschwemmen und trocken reiben. Eineinhalb l Wasser zum Kochen bringen, das Fleisch einfüllen und bei kleiner Temperatur bei geschlossenem Kochtopf eine Stunde und eine halbe Stunde kochen machen. Die Erdäpfeln von der Schale befreien, große vielleicht halbieren. Das Fleisch herausnehmen, in Aluminiumfolie einschlagen und warm stellen. Erdäpfeln in der klare Suppe zehn min machen. Karfiol reinigen, abschwemmen und in Rosen teilen. Zu den Erdäpfeln Form und weitere zehn min machen. Die Paradeiser abschwemmen und in die heisse klare Suppe Form, nicht mehr machen.

Für die Brunnenkresse-Krem: Die Brunnnekresse abbrausen und die Blätter abzupfen. Blätter, bis auf ein paar zum Garnieren, und Crème fraîche mit dem Handmixer zermusen. Die Krem mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Gemüse, Fleischscheiben, ein wenig klare Suppe und Brunnenkresse- Krem anrichten. Mit Brunnenkresse-Blättchen überstreuen.

Nährwerte je Einheit zirka 620 Kcal, 37 g Fett : Menüvorschlag:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gekochte Ochsenbrust Mit Suppe-Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche