Gekochte Lebkuchen mit Walnussmarzipan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Honigkuchenbroesel
  • 675 g Honig
  • 375 g Butter
  • 200 g Wasser
  • 190 g Zucker alles zusammen aufschmelzen und zum Kochen bringen
  • 750 g Weizenmehl 630 oder evtl. 550
  • 50 g Kakaopulver
  • 25 g Lebkuchengewürz
  • 20 g Backpulver alles zusammen sieben und dann daruntergeben
  • 5 Eier schlagen und vorsichtig durchmischen
  • 125 g Rosinen
  • 50 g Zitronat
  • 50 g Orangeat
  • 75 g Gehobelte Mandelkerne das Ganze unterziehen auf Pergamtenpapier bei 220 C ca 15 Min. backen
  • 500 g Marzipan
  • 100 g Staubzucker (gesiebt)
  • 300 g Walnüsse
  • 200 g Rum 40% alles zusammen gut mischen
  • 500 g Schoko (zartbitter)
  • 150 g Walnüsse halbiert

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Den abgekühlten Lebkuchen aufschneiden und mit Walnussmarzipan vollfüllen. Kurz fest werden und in der Folge in Rechtecke scheiden.

Diese mit Zartbitterschokolade überziehen und mit einer halben Walnuss belegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gekochte Lebkuchen mit Walnussmarzipan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche