Gekochte Knödel-Variationen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Kartoffelklösse Mit Spinat:

  • 250 g Spinat
  • Butter
  • Knoblauchzehe
  • Kartoffel-Masse (Grundrezept)

Porreekloese:

  • 1 Porree (Stange)
  • 100 g Schinken, feingewiegt
  • Pfeffer (grob geschrotet)
  • Kartoffel-Masse (Grundrezept)

Pfälzer Klöse:

  • 400 g Pfälzer Leberwurst
  • Kartoffel-Masse (Grundrezept)

Pflaumen- Od. Aprokosenkloese:

  • 8 Zwetschken od. Marillen
  • Zucker (Würfel)
  • * Himbeerkloese
  • 250 g Himbeeren
  • 30 g Zucker
  • Vanillezucker
  • Zitronen (Saft)

Kartoffelklösse Mit Spinat

Spinat feinhacken, in ein wenig Butter und gegebenenfalls mit einer Knoblauchzehe weichdünsten und unter die Kartoffel-Masse vermengen.

Porreekloesse

Unter die Klossmasse die feingeschnittene Porreestange und den feingewiegten Schinken vermengen. Alles mit grobgeschrotetem Pfeffer nachwürzen.

Pfälzer Knödel

Die Knödel mit der Leberwurst befüllen. Dazu Leberwurst aus dem Darm nehmen, zu esslöffelgrossen Knödeln gehen und mit Klosteig umwickeln.

Zwetschken- Oder Aprikosenklösse

Zwetschken oder evtl. Marillen entkernen und je mit einem Stück Würfelzucker befüllen. Jede Zwetschge oder evtl. Marille mit Klossteig umwickeln. -Mit brauner Butter und Zimtzucker oder evtl. Vanillesauce zu Tisch bringen.-

Himbeerkloese

Himbeeren mit Zucker überstreuen und je einen EL Himbeeren in die geformten Knödel befüllen.

-Restliche Himbeeren in wenig Wasser weichdünsten, mit Vanillezucker und einigen Tropfen Saft einer Zitrone nachwürzen und zu den Knödeln zu Tisch bringen.-

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gekochte Knödel-Variationen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche