Gekochte Kalbshaxe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Kalbshaxe
  • 1.5 l Fleischbrühe
  • 1 Fenchelknolle (frische)
  • 0.25 Kohl
  • 0.5 kg Erdapfel (klein)
  • 0.25 kg Karotten
  • 1 Porree
  • 1 Frischer Kohlrabi
  • 3 Esslöffel Frischer gehackter Kerbelstengel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Gestossener Koriander

Fleischbrühe zum Kochen bringen und minimal 120 Minuten auf kleiner Flamme sieden lassen. Anschließend Brühe durch ein feines Sieb giessen, mit Pfeffer und gegebenenfalls ein kleines bisschen Salz nachwürzen. Kalbshaxe in die noch heisse Brühe einlegen. Auf leiser Wärme auf der Herdplatte kochen lassen.

Fenchel und Kohl in Streifchen kleinschneiden, Erdäpfeln von der Schale trennen, Karotten stifteln, Porree und Kohlrabi in Scheibchen kleinschneiden. Nach einer Stunde Kochzeit das Grünzeug zur Kalbshaxe geben. Mit Pfeffer und Koriander würzen und sparsam mit Salz würzen. Alles noch 15-20 min leicht auf kleiner Flamme sieden lassen.

Weichgekochte Stelze aus dem Bratensud heranziehen und in Scheibchen kleinschneiden. Grünzeug mit einem Schaumlöffel auf eine vorgewärmte Platte heben. Stelze mit dem Grünzeug gemeinsam auf den Tisch hinstellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gekochte Kalbshaxe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche