Gekochte Fledermaus*

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 1250 g Fledermaus
  • 500 g Rindsknochen
  • 1750 ml Wasser
  • 0.25 Porree
  • 200 g Wurzelwerk
  • 100 g Zwiebeln mit der Schale
  • 4 Pfefferkörner
  • 1 Lorbeergewürz
  • Liebstöckel
  • Salz
  • Schnittlauch

Blanchierte Knochen mit Wasser zustellen, aufwallen lassen. Rindfleisch dazugeben, Gewürze zufügen und mit Salz würzen.

Zwiebeln halbieren, die Schnittfläche auf der Herdplatte bzw. in der Bratpfanne braun werden lassen und zur Suppe Form.

Gewaschenes, geputztes Gemüse nach 1 Stunde Kochzeit ebenfalls zufügen.

Entstehenden Schaum ständig abschöpfen.

Nach dem Weichwerden Fleisch in Tranchen schneiden, mit Suppe begiessen, leicht mit Salz würzen, mit Schnittlauch überstreuen und mit ein wenig von dem mitgekochten Gemüse belegen.

Wurzelwerk= Sellerie, Karotten, gelbe Rüben, Petersilienwurzeln

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gekochte Fledermaus*

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche