Gekochte Erdäpfeln, Alu / Alo Dam

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln
  • 5 Paradeiser
  • 3 Zwiebeln (gehackt)
  • 0.5 Tasse Erbsen
  • 100 ml Joghurt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 piece Von 2.5 cm Ingwer
  • 0.5 Teelöffel Chili-Gewürz
  • 0.5 Teelöffel Garam masala
  • 0.5 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • 1 Teelöffel Kardamomsamen
  • 2 EL Koriandergrün
  • 3 Lorbeerblätter
  • Butterfett; bzw. Öl

Trad. Rezept Aus Dem Nepal:

  • Erfasst von Rene Gagnaux

Kümmelsamen, Knoblauch, Ingwer und Kurkuma mit Salz in einem Mörser zu einer Paste zubereiten.

Erdapfel beinahe gar machen, schälen; mit einer Gabel rundum einstechen. Butterfett in einem Kochtopf erhitzen, Kardamomsamen und Lorbeerblätter hinzfügen und für 1 bis 2 min weichdünsten. Paradeiser und Erbsen einrühren und für weitere fünf min weichdünsten. Erdapfel einrühren und rösten, bis sie Farbe annehmen. Joghurt darürbergeben und mit Chili-Gewürz überstreuen; für weitere vier bis fünf Minuten kochen. In eine geeignete Schüssel Form, mit Garam Masala und gehacktem Koriandergrün garnieren, heiß mit Brot beziehungsweise Langkornreis zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gekochte Erdäpfeln, Alu / Alo Dam

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche