Geistige Pfirsiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 15

  • 2 kg Pfirsiche
  • Zucker
  • 1/16 l Pfirsichschnaps (klarer)
  • 1 Stk Bio-Zitrone (Schale davon)

Für geistige Pfirsiche sollte man Pfirsiche mit guter Qualität (ohne Flecken oder Druckstellen) verwenden. Die Pfirische kurz in kochend heißes Wasser halten, schälen, halbieren und entkernen.

In dickere Spalten schneiden und bis etwa 5 cm unter den Rand in gut gereinigte Einkochgläser füllen. Zuckerlösung (40 dag Zucker auf 1 l Wasser) einmal aufkochen lassen und mit dem Pfirsichschnaps verrühren.

Gläser damit auffüllen, bis die Früchte gut bedeckt sind. Zum Schluß in jedes Glas etwas Zitronenschale geben, die Gläser gut verschließen und 30 Minuten im Dunst sterilisieren.

Tipp

Die Menge ergibt 3 l Kompott, das man zu vielen Gerichten reichen kann. Geistige Pfirsiche mit Vanilleeis ist besonders köstlich.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Geistige Pfirsiche

  1. ritag
    ritag kommentierte am 27.03.2017 um 13:41 Uhr

    mit Vanillezucker urgut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche